Über uns

Sie finden diesen Restaurantkomplex unweit der Karlsbrücke bei der Mündung des Teufelsbachs (Čertovka) in der Straße U Lužického semináře 24, in der Nähe der Metrostation Malostránská, von Klárov in Richtung Kampus. Die Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich in denkmalgeschützten Objekten, deren Geschichte bis ins 15 und 16. Jahrhundert zurückreicht. Čertovka bietet ein exklusives Ambiente mit Terrassen über der Moldau samt Ausblick auf die Karlsbrücke, zwei Restaurantsäle mit Bierstube, einen intimen Salon. Die Kapazität der Terrassen beträgt 70 Plätze, die der Bierstube 40 Plätze, die des Restaurantsaals 38 Plätze und die des Salons 12 Plätze.

Die "Čertovka" (Teufelsbach), ein Moldauarm, der das linke Ufer des Flusses von der Insel Kampa trennt, ist eigentlich ein künstlicher Wassergraben, der dem Antrieb der ehemaligen Kleinseitner Mühlen diente. Die Bezeichnung der hier führenden Straße stammt von dem Seminargebäude, das für die Studenten der Ober und Niederlausitz erbaut wurde.

Die Häuser am Teufelsbach bildeten einst die Peripherie der Kleinseite und waren zum Großteil von Bürgern des Mittelstandes und Handwerkern bewohnt.

Das Haus, in dem sich unser Restaurant befindet, wurde vor dem Jahre 1620, in der Spätrenaissance erbaut.

Seine Fassade verdankt es dem Klassizismus. In den eigewölbten Kellerräumen befand sich einst eine Schmiede die sich einst mit den Reparaturen der Mühlenräder beschäftigten. Der Zugang zum Restaurant ist wahrlich enges ist das letzte erhaltene sog, "Feürgäßchen" der Kleinseite.

Kontakt

Restaurant Čertovka

U Lužického semináře 24

118 00 Prag 1

Tschechische Republik

 

Telefon:
+420 257 532 205

Telefon/Fax:
+420 257 534 524

E-mail: restaurace.certovka@seznam.cz

 


Größere Kartenansicht